Hängelampen aus Antikholz kaufen

Preis
Fr.
Fr.
Durchmesser/Länge in cm
cm
cm
Anzahl Leuchtmittel/Arme
Stück
Stück
Ausführung
Bauform
Leuchtmittel
dimmbar
höhenverstellbar
Farbe
Hersteller
Energieeffizienzklasse
11
17
2

Wunderschöne und handgefertigte Hängelampen aus Antikholz

Dieses Sortiment an Deckenlampen wird aus echten antiken Holzbalken hergestellt. Das verwendete Holz ist teilweise mehrere hundert Jahre alt – aus diesem Grund strahlen die wunderschönen Hängelampen aus Antikholz auch einen ganz eigenen Charme aus.

Antikholz-Hängelampen sind nicht nur Beleuchtungskörper, sondern auch künstlerische Darstellungen vergangener Epochen. Ihr einzigartiges Aussehen und ihre Fähigkeit, Geschichte in moderne Räume zu bringen, machen sie zu einem faszinierenden Element der Raumgestaltung.

Hängelampen aus Antikholz sind eine einzigartige Verbindung von Geschichte und Design. Ihre individuelle Patina und der nostalgische Charakter machen sie zu begehrten Einrichtungsgegenständen, die Räumen eine einzigartige und historische Dimension verleihen.

Hängelampe Antikholzbalken

Durch aufwändige und liebevolle Handarbeit werden aus diesen antiken Holzbalken herrliche LED Hängelampen gefertigt, die sicherlich viele Geschichten erzählen können. Bei unserer Auswahl an Deckenlampen aus Holz werden Kunden und Kundinnen, die auf der Suche nach etwas ganz Besonderem sind, auf jeden Fall fündig.

Hängelampen aus Antikholz: Historischer Charme in der Beleuchtung

Hängelampen aus Antikholz sind faszinierende Beleuchtungselemente, die durch die Verwendung von historischem Holz einen einzigartigen Charme in Räume bringen. Sie verbinden Geschichte mit modernem Design und schaffen eine besondere Atmosphäre.

Ursprung und Charakteristik von Antikholz

Antikholz stammt aus alten Gebäuden, Scheunen oder anderen historischen Strukturen. Durch die natürliche Alterung entwickelt das Holz eine unverwechselbare Patina, die durch die Zeit und Elemente geprägt ist.

Vielfalt der Hängelampen aus Antikholz

Hängelampen aus Antikholz gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Jede Lampe ist ein Unikat und zeigt die Einzigartigkeit und Schönheit des historischen Holzes in Form von Pendelleuchten.

Design und Stil von Antikholz-Hängelampen

Das Design reicht von rustikal und traditionell bis hin zu modern und industriell. Die Kombination aus altem Holz und zeitgemäßem Design schafft eine faszinierende Symbiose, die in verschiedenen Einrichtungskonzepten harmoniert.

Beleuchtungseffekte und Ambiente

Das Licht von Antikholz-Hängelampen erzeugt eine warme und gemütliche Atmosphäre. Das Holz kann das Licht auf eine einzigartige Weise reflektieren und dadurch interessante Schattenmuster erzeugen.

Handwerkskunst und Herstellung

Die Herstellung von Hängelampen aus Antikholz erfordert präzise Handwerkskunst. Die Integration der Beleuchtungstechnik in das alte Holz erfordert sowohl handwerkliches Geschick als auch kreative Ideen.

Integration von Antikholz-Hängelampen in Einrichtungskonzepte

Diese Lampen lassen sich gut in verschiedenen Einrichtungsstilen integrieren, sei es in rustikalen, modernen oder auch vintage-inspirierten Interieurs. Sie dienen als Blickfang und setzen einen Akzent mit historischem Flair.

Nachhaltigkeit von Antikholz-Hängelampen

Die Verwendung von Antikholz unterstützt die Nachhaltigkeit, da sie altes Holz wiederverwertet und ihm eine neue Funktion verleiht. Dies fördert die Idee der Kreislaufwirtschaft und bewahrt gleichzeitig die Geschichte des Holzes.

Pflege und Erhaltung von Antikholz-Hängelampen

Die Pflege von Antikholz-Hängelampen ist unkompliziert und erfordert meist nur regelmäßiges Abstauben. Dadurch bleibt die natürliche Patina des Holzes erhalten und trägt zum Erhalt seines Charakters bei.
 

Wohin passt eine Deckenleuchte aus antikem Holz?

Eine Deckenlampe aus Antikholz fügt sich in viele Einrichtungsstile ein. Auf der Hand liegt, dass natürlich hervorragend zu weiterem Mobiliar aus Holz passen und sich allgemein sehr gut zu rustikalen Einrichtungen kombinieren lassen. Doch auch das Gegenteil kann durchaus spannend werden: Entscheiden Sie sich bei einer sonst modernen Einrichtung mit Materialien wie Kunststoff, Glas oder Stein zum Kauf einer Lampe aus Holz, kreieren Sie einen aufregenden Kontrast und können den Fokus stark auf die Leuchte legen.

Hängelampen aus Holz kommen über einem Esstisch oder Wohnzimmertisch sehr gut zur Geltung. Auch über einer Bar oder Küchentheke haben sie eine grossartige Wirkung auf den Raum.

Ein kleiner Tipp: Die Oberseite einer Hängelampe aus Antikholz kann hervorragend mit Dekorationsartikeln geschmückt werden oder als zusätzliche Ablage dienen. So lässt sie sich optimal in den Raum integrieren und individualisieren.

Sind diese Holzlampen neu oder gebraucht?

Diese Holzlampen mit LED sind alle neu, wobei es sich beim verwendeten Material natürlich um Antikholz handelt. Die Holzbalken sind dabei zwischen 100 und 300 Jahre alt.

Da es sich bei Holz um ein Naturprodukt handelt, können Maserung und Farbe leicht von den Abbildungen abweichen. Dies bitten wir zu berücksichtigen. Jede Lampe ist somit im Grunde ein Einzelstück. Natürlich erhalten Sie, was die Form betrifft, genau die abgebildete Holzlampe.

Sind diese Lampen aus Holz dimmbar?

Der Vorteil unserer Lampen aus Holz ist, dass antikes Holz mit modernster LED Technologie versehen wird. Das bedeutet, dass Ihre Holzlampe nicht nur ihr einzigartig rustikales Flair mitbringt, sondern auch alle technischen Vorzüge einer modernen Lampe:

  • sehr energieschonend

  • gibt tolles Licht ab

  • dimmbar (Dimmer, bzw. Fernbedienung oder dimmbares Netzteil kann optional bestellt werden)

Gut zu wissen: Es kann leider, in Verbindung mit der Fernbedienung, kein bereits bestehender Dimmer verwendet werden, da das Empfangsmodul der Antikholzlampe aus technischen Gründen nur mit der entsprechenden Fernbedienung funktionieren kann.
In diesem Fall bitten wir Sie die Ausführung "mit dimmbaren Netzteil für Einbaudimmer" beim Kauf auszuwählen. Nur so ist es möglich, dass Sie die Holzlampe mit Ihrem bestehenden Dimmer steuern.

Wie wird eine Deckenleuchte aus Holz montiert?

Eine Deckenleuchte aus Holz wird genauso montiert wie jede herkömmliche Hängelampe auch. Jede Deckenlampe verfügt in der Mitte über eine Stromzuführung durch ein Stromkabel. Dieses wird mittels des mitgelieferten Deckenabschlusses (Baldachin) an Ihrer Decke mit Ihrem Stromkabel verbunden.

Zu beachten ist, dass kein Gewicht an dem Stromkabel hängen darf. Das Kabel darf nicht unter Spannung stehen und das Gewicht der Lampe tragen müssen.

Das Gewicht der Deckenlampe aus Holz tragen zwei Drahtseile. Diese werden mittels je einer Schraube in die Decke eingeschraubt. Abhängig von der Beschaffenheit der Decke benötigen Sie ggf. noch zwei Dübel. Anschliessend können die Drahtseile bei Bedarf am unteren Ende (also bei der Lampe) gekürzt werden.

Wo werden diese Antikholzlampen gefertigt?

Unsere Hängelampen aus Antikholz werden, wie alle Lampen des Herstellers PeKa Ideen, in Deutschland gefertigt.