Preis

    Fr. Fr.

Durchmesser/Länge in cm

    cm cm

Ausführung

Solarlampen

Solarlampe WandbefestigungSolar - einfache Energie aus der Sonne. Solar, aslo Energie aus dem Sonnenlicht ist die Energiequelle der Zukunft. Mit unseren Solarlampen nutzen Sie die Energie der Sonne - einfach und kostenlos. Der eingebaute Akku wird über das Sonnenlicht geladen.

Egal, ob Sie eine Solarlampe an Ihrer Hauswand montieren, oder eine Solarlampe in Form einer Fackel in den Boden stecken, Sie laden den Akku in Ihrer Solarlampe immer mit dem Licht der Sonne - und das kostenlos.
Dekorative Solarlampen, "Steine" mit Solarlicht oder Figuren mit Solarbeleuchtung - das alles finden Sie in unserem Lampenshop.

 

Infos über unsere Solarleuchten

Warum leuchtet eine Solarlampe? Solarlampen nutzen die Sonnenenergie für den Betrieb. Durch diese natürliche Energiequelle nehmen Solarlampen bei der Energieeffizienz eine Vorrangstellung ein.

Durch den technischen Fortschritt der letzten Jahre ist es inzwischen möglich, besonders leistungsfähige Leuchten mit Solarenergienutzung herzustellen. Diese Solarlampen können dadurch sogar als vollwertige Beleuchtung im Aussenbereich verwendet werden, beispielsweise zur Beleuchtung von Wegen. Der geringe Strombedarf der LED Leuchtmittel unterstützt diese Solar-Technologie hervorragend und ermöglicht es, sehr kleine Solarmodule zu verwenden.

Welches sind die Vorteile von Solarleuchten?

  • Sie haben keine Stromkosten, also keine Unterhaltskosten
  • lange Lebensdauer dank LED Leuchtmittel
  • Sie müssen bei einer Solarleuchte keine Stromkabel verlegen
  • keine Stolperfallen wegen Kabel im Garten
  • Solarlampen schalten sich bei einbrechender Dunkelheit automatisch an und bei Helligkeit aus
  • eine LED Solarleuchte leuchtet im Allgemeinen zwischen 8 und 10 Stunden
  • Solarlampen sind dekorativ wie auch praktisch einsetzbar, je nach gewählter Lampe
  • kein Fachwissen zur Installation nötig
  • überall aufstellbar
  • ideal für schwer erreichbare Stellen
  • perfekt für Orte ohne Stromanschluss
  • unsere Solarleuchten sind auch mit Bewegungsmelder lieferbar

Wie lange leuchten Solarleuchten?

Dies hängt vor allen Dingen von der Qualität der Leuchte ab, also von der eingesetzten LED und dem eingebauten Akku.
Der Akku nimmt Sonnenenergie auf und gibt diese über die LED wieder ab – soweit die vereinfachte Funktion einer Solarlampe.
Die mögliche Einsatzdauer, bzw. Leuchtdauer schwankt hier zwischen ca. 5 und 20 Stunden.

Wie funktioniert eine Solarlampe überhaupt?

Sehr vereinfacht gesagt, durch die Sonne, bzw. Licht.
Genauer ausgedrückt, durch die Licht (Sonne) indem ein entsprechendes Solarmodul, welches Licht in Strom umwandelt und einen Akku der den Strom speichert.
Dies funktioniert durch den sogenannten photovoltaischen Effekt.

LED Solarlampen funktionieren durch den Akku unabhängig vom eigentlichen Stromnetz. Es werden fast ausschliesslich LED eingesetzt. Diese LED benötigen viel weniger Strom, was ein kleines Solarmodul möglich macht.
Die Funktion des Stromnetzes und des Stromkabels übernimmt dabei der eingebaute Akku. Dies ist eigentlich nichts anderes als eine wieder aufladbare Batterie. Sobald der Akku geladen ist, steht der Beleuchtung Ihres Garten nichts mehr im Wege.
Wenn es dunkel wird, wird die Helligkeit über einen Sensor (Dämmerungssensor) gemessen und die gespeicherte Energie wird dann an das Leuchtmittel abgegeben, damit dieses leuchtet. Dies geschieht dann solange, bis es entweder wieder heller wird, oder der Akku leer ist.

 

 

Nach oben